skip to content

The Award Ceremony

ETH Zürich

Virales Recruiting

Mit dem Web Video-Projekt «The Award Ceremony» verfolgte «Society in Science – The Branco Weiss Fellowship» an der ETH Zürich 2010 das Ziel, Erkenntnisse über virale Wirkung im Internet zu gewinnen – gekoppelt mit dem praktischen Ziel, die Bekanntheit des Fellowship-Programms zu erhöhen und zum Abschluss der Kampagne exemplarisch einen hochbegabten jungen Wissenschaftler neu ins Förderprogramm aufzunehmen.

Der aufwändig inszenierte Kurzfilm über eine gründlich missglückte akademische Preisverleihung ist ein interaktives Video: «The winner is» die jeweils von einem User individuell eingetragene Person. Der Link zur personalisierten Version soll verschickt werden – um sich viral zu verbreiten. Es resultierte eine Erhöhung der Besucherzahl auf society-in-science.org um 1’400 Prozent.

Gezielt kontaktiert per Video-Link wurden 2'400 vom Schweizerischen Nationalfonds geförderte Wissenschaftler. Einer aus 340 eingegangenen Bewerbungen wurde ein erfolgreicher Branco Weiss Fellow. Quod erat demonstrandum.