skip to content

Lost in Val Sinestra

Swisscom (Schweiz) AG

Starring your friends

Web-Koproduktion mit den Werbern der Berner Contexta und den Filmern der Zürcher Stories – und der globalen Facebook Community. «Lost in Val Sinestra», das weltweit erste personalisierte Webvideo auf Hollywood-Blockbuster-Niveau: eine virale Kampagne für Videos on demand by Swisscom TV.

Der Besucher der Website wird zum Regisseur. Er besetzt die  Rollen der zehn Freunde, die im mysteriösen Hotel Val Sinestra Party machen und spurlos verschwinden, mit seinen Facebook-Freunden. So entstehen mehr als zwanzig individualisierte Filmszenen für den 3-minütigen Horror-Thriller-Trailer.

«Lost in Val Sinestra» sorgt für Furore: Bis 50'000 Zugriffe täglich in der Startphase der Kampagne und hunderttausende per E-Mail, Facebook und Twitter an die Hauptdarsteller gesendete Filmunikate sprengen alle Grenzen, was Webpräsenz betrifft. Dem Web-Blog TechCrunch war das Projekt eine neue Steigerungsform für «awesome» wert: Double Rainbow.