skip to content

ETH-Bibliothek Webportal

ETH Zürich

Providing & Presenting cross-linked Knowledge

Die ETH-Bibliothek kam 2010 nach einem gewonnen Pitch gegen fünf namhafte Agenturen an Bord. Das Wissensportal der ETH-Bibliothek macht mehr als 70'000'000 Dokumente aus diversen Informationsressourcen abrufbar. Visuelles Symbol für die einzigartige Menge und Komplexität ist der dynamische Kosmos im Header der Website, der durch einen Algorithmus bei jedem Klick neu berechnet und dargestellt wird.

Der intuitive Zugang zu den Daten- und Metadatensammlungen beginnt über ein zentrales Suchfeld auf der Startseite. Das Auffinden relevanter Resultate innerhalb der gesamten Datensammlung erfolgt durch modernste Suchmaschinentechnologie, die mit präzisen Filterfunktionen gekoppelt ist. Die von Hinderling Volkart konzipierte und gestaltete Benutzeroberfläche  und die von Informatikern der ETH entwickelte Technik, die im Hintergrund wirkt, interagieren perfekt: Der User findet, was er sucht.